Abyzz A200

Bitte um mehr Informationen über das Produkt zu erhalten und den Einkauf fortzuführen.

Anschlusslänge:

  • 10104
ABYZZ A200 Funktionen Regelbarer Drehzahlbereich (0...100%) Programmierbare Steuerung (z.B.... mehr
Produktinformationen "Abyzz A200"
ABYZZ A200

Funktionen
Regelbarer Drehzahlbereich (0...100%)
Programmierbare Steuerung (z.B. Wellen- und Zufallsmodus)
Umfangreiche Schutzfunktionen (z.B. Trockenlauf-, Temperatur- und Überstromschutz)
Sanftanlauf
Busfähiges Interface für Peripheriegeräte
Verriegelbare Steckkontakte
Geräuscharmer Betrieb
Wahlweise Leitungslänge 3m oder 10m


Technische Daten

Aufstellung wahlweise getaucht oder trocken in Verrohrung, nicht selbstansaugend.

Förderleistung maximal: 17.000 l/h
Förderleistung nominal: 14.500 l/h
Abströmgeschwindigkeit: max. 5,4m/s
: nom. 4,6m/s
Förderhöhe: max. 8,5m
Aufnahmeleistung: 4...200W
Betriebsspannung: 230V~, 50...60Hz
Umgebungstemperatur: +2°C...+40°C
Maximaler Betriebsdruck: 1,2 bar
Maximale Tauchtiefe: 2 Meter
Leitungslänge Pumpe: 3m oder 10m
Anschlüsse Einlass/Auslass: 50mm/40mm

(geeignet für PVC/ABS Klebefittinge)





Warum Abyzz?
Die Pumpen der Abyzz Serie bestehen aus einstellbaren, leistungsfähigen Elektroniken (Treiber) und effizienten Synchronmotoren, dies macht eine außergewöhnlich energiesparende Wasserbewegung möglich. Eine integrierte Lagerspülung bietet optimalen Schutz gegen Verkalkung und sorgt durch die Verbindung mit ausgewählten Materialien für einen wartungsarmen Betrieb. Alle Pumpen der Abyzz Serie zeichnen sich ebenfalls durch ihre unglaubliche Laufruhe aus.
Abyzz Pumpen sind für trockene Aufstellung oder Tauchbetrieb, auch in Seewasser, geeignet. Die verarbeiteten Materialien sind auf lange Lebensdauer ausgelegt und entsprechen höchsten Anforderungen und Qualitätsstandards. Alle Abyzz Produkte werden in Deutschland entwickelt und produziert.
Bitte beachten Sie, dass jede Pumpe vor dem Verkauf ausgiebig auf unserem Prüfstand getestet wird. Jeder Pumpe liegt ein individueller Prüfbericht, welcher von dem jeweiligen Mitarbeiter der Qualitätskontrolle unterschrieben ist, bei.
Abyzz Pumpen sind insbesondere geeignet, mit geringem Energieaufwand hohe Durchflussmengen zu erzeugen, durch die hervorragende Druckstabilität ist ein effizienter Betrieb an Beadfiltern ebenfalls problemlos möglich.


Qualität
Alle Abyzz Pumpen werden in Deutschland konstruiert und in Handarbeit gefertigt. Wir legen hohen Wert auf die Qualität jeder einzelnen Komponente und kaufen unsere Rohstoffe ausschließlich bei deutschen Lieferanten. Auf diese Weise haben wir stets den direkten Kontakt und können optimale Qualität gewährleisten. Jede einzelne Abyzz Pumpe wird vor dem Verpacken geprüft, damit wir sicherstellen können, dass Sie beste Qualität erhalten.
Laufruhe
Auch bei starker Beanspruchung laufen Abyzz Pumpen sehr ruhig. Durch zusätzliche Programmierung, z.B. einer Nachtabsenkung über ein Abyzz Control System, lassen sich die Pumpen sogar "schlafzimmertauglich" einstellen.
Effizienz
Abyzz Pumpen benötigen durch die ausgewählten Komponenten und Technologien deutlich weniger Strom als herkömmliche Pumpen. Oft erzielt man beim Tausch einer unwirtschaftlichen alten Pumpe eine Amortisationszeit von weniger als zwei Jahren.
Innovation
Abyzz Produkte werden von Menschen entwickelt, die alles immer etwas besser machen wollen als Andere. Deshalb entstehen stetig neue Ideen, um Ihnen mehr zu bieten.
Lifetime Guarantee
Wir vertrauen unserem Produkt: Auf die Abyzz 200W und 400W Pumpenmodelle erhalten Sie von uns 10 Jahre Lebensdauer-Garantie nach erfolgter Registrierung!

Funktionen:

SMARTEMP®
Mit dem Abyzz SMARTEMP® System wird Ihre Pumpe abhängig von der Wassertemperatur gesteuert zum Beispiel im Winter automatisch die Leistung Ihrer Pumpe gesenkt, während bei höheren Temperaturen die Leistung automatisch zunimmt. Selbstverständlich sind diese Funktionen in allen Abyzz IPX Modellen bereits enthalten, das passende Steuergerät ist im Lieferumfang jeder Teichpumpe.
Neuheit:
Die Abyzz SMARTEMP® Funktion (nur in IPX Modellen erhältlich) steuert Ihre Pumpe abhängig von der Wassertemperatur. Der separat erhältliche Temperatursensor kann an neue IPX-Modelle angeschlossen werden, alte IPX Modelle können im Werk kostengünstig mit dem Temperaturanschluss aufgerüstet werden. Sie können den Temperaturbereich für die Regelung selber definieren und auch die Leistungsvorgaben einstellen, danach regelt die Pumpe innerhalb der durch Sie vorgegebenen Grenzen die Leistung automatisch!
Als Beispiel: Minimal benötigen Sie im Winter bei 10°C nur 3.000l/h, bei ansteigender Temperatur soll der Durchfluss in Ihrem Filter auf bis zu 15.000l/h bei 24°C ansteigen. Diese Werte stellen Sie einmal ein, danach erledigt Abyzz SMARTEMP® Funktion die Einstellung für Sie!
Selbstverständlich haben Sie ebenfalls eine hochgenaue Temperaturanzeige sowie eine Anzeige über die aktuelle Energieersparnis.
BOOSTMODE®
Mit dem BOOSTMODE® kann Mulm sehr leicht entfernt und aufgewirbelt werden. Unabhängig von der normalen Programmierung der Pumpe (Wellenmodus, Zufallsmodus usw.) kann ein separater Boost programmiert werden, dieser erfolgt jeweils nach Ablauf einer einstellbaren Zeit in einstellbarer Höhe für eine einstellbare Dauer. So kann z.B. selbst bei energiesparenden sanften Profilen alle paar Stunden eine kurze, starke Strömung zur Pflege der Tiere eingebracht werden.
Die Grafik zeigt ein Beispiel einer Pumpe im Zufallsmodus, der zwischendurch vom BOOSTMODE® unterbrochen wird.
Wave Mode
Der in der Software bereits enthaltene Wellen Modus (Wave Mode) ermöglicht es, Wellensimulationen im Aquarium zu erzeugen. Intensität, Dauer und Frequenz sind in weiten Grenzen genau einstellbar. Mit dieser Funktion können auch kurzzeitige Wellenstöße dargestellt werden. Weiterhin ist diese Funktion
Zufallsmodus
Um ein abwechslungsreiches Strömungsbild zu generieren, eignet sich insbesondere der integrierte Zufallsmodus (Random Mode). In diesem Modus ändert die Pumpe nach einer einstellbaren Zeit (Random Mode 1) oder nach einer zufälligen Zeit (Random Mode 2) die Leistung zufällig innerhalb der programmierbaren Minimal- und Maximalwerte. Besonders beim Einsatz mehrerer Auslässe oder Pumpen wird eine äußerst abwechslungsreiche Strömung erzeugt.
Stufenlose Regelung
Alle Abyzz Pumpen sind ab Werk zwischen 0 und 100% einstellbar, um jedem individuellen Anforder-ungsprofil zu entsprechen. Somit werden Ausgangsseitig keine Drosselhähne benötigt und auftretende Energieverluste vermieden.
Sanftanlauf
Bereits enthalten ist ein Sanftanlauf der Pumpe, dieser verringert die Belastung auf das Gesamtsystem und erhöht die Lebensdauer des Motors.
Busfähiges Interface
Alle Abyzz Pumpen (außer IPX- Varianten) verfügen über ein Interface, um externe Steuerungen von Drittanbietern (Aquaristikcomputer, SPS Anlagen) oder auch ein Abyzz Control System zu verwenden.



Weiterführende Links zu "Abyzz A200"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Abyzz A200"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen